Meine Woche - Newsletter von Thomas Jarzombek MdB

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Liebe Freundinnen und Freunde,

der Weg zu einer stabilen Regierung geht weiter. Nachdem der Parteitag der SPD am vergangenen Sonntag mit knapper Mehrheit der Aufnahme von Koalitionsgesprächen zugestimmt hat, beginnen dieses Wochenende endlich die Verhandlungen.

Ich wurde von der CDU-Parteispitze in die Verhandlungsgruppe für Digitales berufen. Es freut mich sehr, die Richtung in einem so wichtigen Zukunftsfeld für die kommenden Jahre mit gestalten zu dürfen. In den nächsten zwei Wochen soll der Koalitionsvertrag fertig ausgehandelt werden, ein ambitionierter Plan. Danach folgt die letzte große Hürde: der Mitgliederentscheid der SPD. Mehr dazu in den nächsten Wochen.

Viel Spaß beim Lesen
Ihr Thomas Jarzombek

55. Jahrestag des Élyseé-Vertrags
Vor 55 Jahren, am 22. Januar 1963, unterzeichneten der deutsche Bundeskanzler Konrad Adenauer und der französische Präsident Charles de Gaulle den Élyseé-Vertrag. Sowohl der Deutsche Bundestag als auch die Assemblée Nationale kamen aus diesem Anlass zu einer Sondersitzung zusammen. Der französische Parlamentspräsident Francois de Rugy sprach in Berlin, Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hielt am selben Tag eine Rede in Paris. Union, SPD, FDP und Grüne verabschiedeten zudem eine Resolution, die die Zusammenarbeit mit Frankreich vertiefen soll.

Mehr Informationen auf cducsu.de...

Fachkongress zur digitalen Ethik
Mit Staatsminister Helge Braun und mit Vorfreude auf die Koalitionsverhandlungen beim Fachkongress Digitale Gesellschaft der Initiative D21.
Anlässlich der Vorstellung des D21 Digital Index hat Thomas Jarzombek einen Ausblick auf die Digitalpolitik der nächsten Jahre gewagt. Im Mittelpunkt stand an diesem Tag das Thema Ethik im Umgang mit automatischen Systemen und künstliche Intelligenz. Roboter können auch in der Pflege nicht den Menschen ersetzen, aber von bestimmten Routine-Aufgaben entlasten.

Diskussion bei der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft
Bei der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft hat Thomas Jarzombek diskutiert, wie ein Wettbewerbsrecht für die digitale Wirtschaft aussehen kann. Gemeinsam mit dem Präsidenten des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, war er sich einig, dass neue Rahmenbedingungen für den Wettbewerb im Internet notwendig sind.

Leitfaden der EU für neues Datenschutzrecht
In 4 Monaten, am 25. Mai 2018, tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Nur Deutschland und Österreich haben die notwendigen Schritte zur Anpassung an die neuen Datenschutzregeln unternommen. Für interessierte Bürger, kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) hat die EU-Kommission jetzt einen Leitfaden veröffentlicht. Thomas Jarzombek äußerte sich dazu für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Zum Statement auf cducsu.de...

Schirmherr der Ausbildungsmesse "Markt der Möglichkeiten"
Als Schirmherr bei der Ausbildungsmesse „Markt der Möglichkeiten“ war Thomas Jarzombek zu Gast in der katholischen Hauptschule St. Benedikt. Schüler ab der Jahrgangsstufe 8 erhielten einen Einblick in verschiedene Berufe, insbesondere im Handwerk, und konnten ihre Fragen direkt an die Aussteller richten. In seiner Rede gab Thomas Jarzombek den Rathschlag, sich frühzeitig mit dem eigenen Berufswunsch auseinanderzusetzen. Außerdem motivierte er die Schüler, ihre Berufswünsche zu verwirklichen und ihre Ziele nicht aus den Augen zu verlieren.

Diskussion mit Senioren von allphaGerricus
In den Räumen des Düsseldorfer Turnvereins von 1847 berichtete Thomas Jarzombek den Senioren der Initiative allphaGerricus vom Alltag eines Bundestagsabgeordneten und der aktuellen politischen Lage.

Interview für Antenne Düsseldorf
Antenne Düsseldorf befragte Thomas Jarzombek zum aktuellen Stand und den Chancen der Verhandlungen über eine zukünftige Bundesregierung.

Zum Interview von Antenne Düsseldorf...

Neujahrsempfang der CDU NRW
Ein großartiger Redner Armin Laschet vor vollem Haus beim Neujahrsempfang der nordrhein-westfälischen CDU. Gastredner war Prof. Dr. Günther Schuh von der RWTH Aachen und Mitbegründer der Elektro-Erfolgsstory "Streetscooter".

Zum Bericht der CDU NRW...

Zahl der Woche: 3000

Vom 23. bis 26. Januar fand zum 48. Mal das Treffen des World Economic Forum statt. Rund 3000 Teilnehmer nahmen an den Gesprächen im schweizerischen Davos teil, darunter 66 Staats- und Regierungschefs aus der ganzen Welt. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel nahm an dem Treffen teil und warb für mehr weltweite Zusammenarbeit und weniger Protektionismus und Nationalismus. Außerdem forderte sie eine gemeinsame europäische Außen- und Verteidigungspolitik. Europa muss auf internationalem Parkett mehr Verantwortung übernehmen und ein Gegengewicht zu China, Russland und den USA sein.

Zum Bericht der Bundesregierung...

Thomas Jarzombek MdB 
Kreisvorsitzender der CDU Düsseldorf
Wasserstraße 5 - 40213 Düsseldorf
Tel. 0211 93670400 - thomas@jarzombek.de

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.






Deutschland


thomas@jarzombek.de