Meine Woche - Newsletter von Thomas Jarzombek MdB

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Liebe Freundinnen und Freunde,

das Bundeskabinett hat sich diese Woche in Meseberg zu einer Klausurtagung getroffen. Dabei wurde die Arbeitsweise und die Zusammenarbeit der Koalition für die kommenden Jahre abgesteckt. Ebenso wurde ich von der Bundesregierung zum Nationalen Koordinator für Luft- und Raumfahrt ernannt. Ich freue mich sehr über die Ernennung. Als Nachfolger auf die ehemalige Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries wartet eine spannende neue Aufgabe auf mich. Die Koordinatorenstelle ist im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie angesiedelt.

Zur Pressemitteilung auf meiner Homepage...

Viel Spaß beim Lesen

Ihr Thomas Jarzombek

Jarzombek zum Nationalen Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt ernannt
Bei der Klausur des Bundeskabinetts in Meseberg wurde beschlossen, Thomas Jarzombek zum Nationalen Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt zu ernennen. "Die Luft- und Raumfahrt ist ein starker innovativer Wirtschaftszweig. Rund 17 Prozent aller Flugzeuge weltweit werden in Deutschland produziert. Über 100.000 direkte und vor allem hochqualifizierte Arbeitsplätze bietet die Branche. Das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum (DLR) mit seinen ca. 8000 Mitarbeitern ist das größte Forschungszentrum dieser Art in Europa", so Thomas Jarzombek.

Zur Pressemitteilung auf der Homepage...
Zur Seite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie...

Kreisparteitag der CDU Düsseldorf
Volles Haus im Palais Wittgenstein. Über 200 Parteimitglieder, Gäste und Pressevertreter kamen zum 119. Kreisparteitag der CDU Düsseldorf. Als Gastredner sprachen Prof. Dr. Günther Schuh von der RWTH Aachen über die urbane E-Mobilität sowie der NRW-Innenminister Herbert Reul. Ein gelungener Abend!

Jarzombek übergibt Sprachlernpaket bei Schlaumäuse-Tour 2018
Die Bildungsinitiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ machte mit ihrem „Schlaumäusemobil“ in Düsseldorf Halt. Als Pate der Sprachinitiative übergab Thomas Jarzombek der Kita St. Suitbertus Montessori Kinderhaus in Kaiserswerth ein Schlaumäuse-Sprachlernpaket, um die Medien- und Lesekompetenz von Kindern im Vorschulalter zu fördern. "Medienkompetenz gehört zu den Schlüsselqualifikationen unserer Informationsgesellschaft. Deshalb setze ich mich schon seit Jahren für mehr Medienkompetenz in der Ausbildung unserer Kinder ein", so Thomas Jarzombek.

Zur Pressemitteilung auf der Homepage...
Zum Bericht der Rheinischen Post...

Jarzombek, Hovenjürgen und Müller-Lietzkow stellen Leitantrag der NRW-CDU vor

Der CDU-Landesvorstand hat einen Leitantrag mit dem Titel „Leben, Lernen und Arbeiten im digitalen Zeitalter“ verabschiedet, der Richtschnur für den Parteitag der NRW-CDU am 9. Juni in Bielefeld ist. Thomas Jarzombek stellte gemeinsam mit Generalsekretär Josef Hovenjürgen und Jörg Müller-Lietzkow, Professor an der Universität Paderborn, den Leitantrag der Presse vor. In dem Leitantrag wird u.a. gefordert: ein an das Bundesgesetz angelehntes Open-Data-Gesetz NRW; eine Bundesratsinitiative, um Daten dort zu besteuern, wo sie generiert werden; einen Chief Digital Officer für kreisfreie Städte mit über 50.000 Einwohnern; Testgebiete für das automatisierte Fahren in fünf Städten und drei ländlichen Gebieten; zwei Testgebiete für Drohnensysteme für eine schnelle Unfallerstversorgung.

Zum Bericht der Westdeutschen Zeitung...


Auf dem Podium beim Future Mobility Summit
Was müssen wir für eine bessere Luftqualität in den Städten tun? Wie wird sich die Digitalisierung auf den Verkehr auswirken? Heben wir bald mit Flugtaxis ab? Mit Anton Hofreiter (Grüne), Sören Bartol (SPD) und Michael Theurer (FDP) diskutierte Thomas Jarzombek auf dem Podium beim Future Mobility Summit im Berliner Gasometer über viele Fragen der künftigen Mobilität in Deutschland.

Zum Veranstaltungsbericht des Tagesspiegel...

Als Speaker beim Hasso-Plattner-Institut
Auf der "Innovation for Jobs"-Konferenz im Hasso-Plattner-Institut sprach Thomas Jarzombek als Keynote-Speaker über die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt. Besonders mittelständische Unternehmen müssen sich auf die Digitalisierung einstellen, um im internationalen Wettbewerb nicht zurückzufallen.

Startups unterstützen: Mit Michaela Noll an der Heinrich-Heine-Universität
Thomas Jarzombek besuchte gemeinsam mit seiner Bundestagskollegin Michaela Noll aus dem südlichen Kreis Mettmann das Start-up „rodan coatings“ an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU). Gründer und Wissenschaftler Dr. Daniel Rohrbeck erläuterte zusammen mit dem Institutsleiter für Molekulare Physikalische Chemie, Prof. Dr. Claus Seidel, seine Arbeit über besonders kratzresistente Autolacke, die durch ihre schnelle Lufttrocknung sehr umweltfreundlich sind. Ein spannender Termin, der gezeigt hat, wie viele kreative Köpfe wir in Deutschland haben!

Statements zu Facebook und Cambridge Analytica
Die Diskussionen rund um die Nutzung persönlicher Daten von Facebook-Nutzern durch Cambridge Analytica halten an. Neben der extrem langsamen Aufklärung ist es sehr ärgerlich, dass durch den Skandal bei Facebook der Umgang mit Daten insgesamt in Verruf gerät. Daten sind nicht nur ein Risiko. Sie können auch eine Innovationsquelle sein. Dabei ist klar, dass Facebook die europäischen Regeln zum Datenschutz, die am 25. Mai dieses Jahres gelten, auch weltweit anwenden sollte.

Zur Pressemitteilung auf der Seite der CDU/CSU-Bundestagsfraktion...
Zur Pressemitteilung auf der Homepage...

Live im Studio bei NTV zum Datenskandal bei Facebook
Firmenchef Marc Zuckerberg musste sich vor dem US-Senat zum Datenskandal bei Facebook verantworten. Seine Aussagen wurden von Thomas Jarzombek live bei NTV kommentiert. Er forderte eine lückenlose Aufklärung des Skandals und endlich die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards. 

Zahl der Woche: 10,7 

10,7 Milliarden Euro Rekordüberschuss erzielten die Kommunen im vergangenen Jahr 2017. Das Statistische Bundesamt hat in diesem Zusammenhang besonders die Entlastungen der Kommunen durch den Bund hervorgehoben. Der Bund hatte in der letzten Legislaturperiode die Städte und Gemeinden beispielsweise bei den Integrationskosten und den Kosten für Unterkunft und Heizung für anerkannte Asylberechtigte finanziell unterstützt und eine höhere Beteiligung an der Umsatzsteuer beschlossen. 

Zur Pressemitteilung auf der Seite der CDU/CSU Bundestagsfraktion...

Thomas Jarzombek MdB 
Kreisvorsitzender der CDU Düsseldorf
Wasserstraße 5 - 40213 Düsseldorf
Tel. 0211 93670400 - thomas@jarzombek.de

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.






Deutschland


thomas@jarzombek.de