Meine Woche - Newsletter von Thomas Jarzombek MdB

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Liebe Freundinnen und Freunde,
 
in dieser Woche stellen die nun erhobenen Strafzölle der USA die wichtigen Beziehungen zur Europäischen Union auf die Probe. Die Abgaben von 25 Prozent auf Stahl und zehn Prozent auf Aluminium gelten ab heute.

Die Unionsfraktion im Bundestag hält solche Strafzölle für nicht vereinbar mit dem internationalen Handelsrecht. Die EU muss jetzt geschlossen gegenüber den USA auftreten und innerhalb des Regelwerks der Welthandelsorganisation (WTO) reagieren.

Jedoch darf die Debatte nicht überhitzen. Als Europäer sollten wir ein großes Interesse daran haben, einen Handelskrieg zu vermeiden. Die USA sind und bleiben unser wichtigster Bündnispartner. 

Hier geht´s zur Pressemitteilung der CDU/CSU-Fraktion im Bundestag…

Ihr Thomas Jarzombek

Besuch bei Airbus in Hamburg
Kein red nose day, sondern die Nase des A320. Gemeinsam mit Airbus-Deutschlandchef Dr. Richter in der Fabrik in Hamburg Finkenwerder. Für den zivilen Flugzeugbau ist es der drittgrößte Luftfahrtstandort der Welt. Mit über 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Airbus der größte industrielle Arbeitgeber Hamburgs und der zweitgrößte Airbus Standort weltweit. 

Interview beim Weserkurier
Auftakt meines Tages in Bremen mit einem Interview beim Weser Kurier zur Raumfahrtpolitik der Bundesregierung mit Chefredakteur Moritz Döbler.

Besuch des OHB und der Arianegroup in Bremen
Bremen ist ein wichtiger Standort in der europäischen Luft- und Raumfahrt. Unternehmen wie die Airbus Group und OHB SE entwickeln und produzieren in Bremen. Produkte und Bausteine für weltbekannte Projekte werden hier gefertigt, wie etwa die Flügelausrüstung der Airbusflugzeuge, die Ariane-Oberstufe oder das Satellitennavigationssystem GALILEO.

Hier geht´s zum Instagramaccount von Thomas Jarzombek...
Hier geht´s zur Twittermeldung der OHB SE...

Besuch beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Bremen  
Thomas Jarzombek besuchte gemeinsam mit der Bundestagskollegin Elisabeth Motschmann die Abteilung für Navigations- und Regelungssysteme des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Bremen.

Family Day des High-Tech Gründerfonds in Bonn
Thomas Jarzombek besuchte den Family Day des High-Tech Gründerfonds. Der 2005 gegründete und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützte HTGF investiert in Hightech-Start-ups und leistet damit einen Beitrag zur Schließung von Finanzierungslücken bei sehr jungen Unternehmen. Thomas Jarzombek sprach mit dem Geschäftsführer des HTGF, der seit seiner Gründung 310 Investments abschließen konnte.

Thomas Jarzombek im Gespräch mit Alexander von Frankenberg Teil 1...
Thomas Jarzombek im Gespräch mit Alexander von Frankenberg Teil 2...

Bundesnetzagentur feiert 20-jähriges Jubiläum  
Für ein gemeinsames Foto mit meiner Vorgängerin im Wahlkreis Düsseldorf Nord, Hildegard Müller, im Plenarsaal des Bundestages haben wir neun Jahre gebraucht... und dann ist es auch noch der falsche Plenarsaal.
Die Bundesnetzagentur feierte ihr 20-jähriges Bestehen mit einem Festakt in Bonn. Die Festansprache hielt Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.

Hier geht´s zur Meldung auf Facebook...
Hier geht´s zur Pressemeldung der Bundesnetzagentur...

Ständehaustreff in Düsseldorf
Ständehaustreff in der Kunstsammlung NRW mit Finanzminister Lutz Lienenkämper und dem Chefredakteur der Rheinischen Post, Michael Bröcker.

Fronleichnam in Düsseldorf
Fronleichnam in Düsseldorf mit Landtagskollegen Marco Schmitz

PPP-Stipendiatin und ihre Düsseldorfer Gastfamilie
Dashelle Church ist Stipendiatin des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP), das es seit 1983 im Deutschen Bundestag gibt. Thomas Jarzombek ist Pate der jungen US-Amerikanerin, die zu einem Austauschjahr zu Gast in Deutschland ist. Eine Düsseldorfer Schülerin verbringt zeitgleich ein Jahr in den USA.

Zahl der Woche: 44,6 Millionen

44,6 Millionen Menschen haben in Deutschland einen Arbeitsplatz. Fast 800.000 offene Stellen werden angeboten. Mit einem ganzheitlichen Ansatz will die CDU Langzeitarbeitslose dazu qualifizieren, vermitteln und in den Arbeitsmarkt integrieren. Das Ziel bleibt: Arbeit für alle, sicher und fair bezahlt.


Thomas Jarzombek MdB 
Kreisvorsitzender der CDU Düsseldorf
Wasserstraße 5 - 40213 Düsseldorf
Tel. 0211 93670400 - thomas@jarzombek.de

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.






Deutschland


thomas@jarzombek.de